Nach oben

 
Suche

Herzlich Willkommen an der Leibnizschule!

Machen Sie sich ein Bild von unserem Mittelstufengymnasium (G9) im Höchster Schulverbund: Wir sind eine zertifizierte "Schule mit Schwerpunkt Musik" und eigenen Musikklassen. Mit den naturwissenschaftlichen Profilklassen haben wir einen weiteren Schwerpunkt. Als Ganztagsschule im Profil 2 haben wir zahlreiche, den Unterricht ergänzende Angebote am Nachmittag zur Auswahl. Sie finden hier aktuelle Berichte zu unserem vielfältigen Schulleben sowie ausführliche Informationen zum pädagogischen Profil, zum Unterricht und zur Schulorganisation.
 
Mittwoch, 25. September 2019

Heute schon geklickt? Jede Stimme zählt - für eine grüne Leibnizschule


Du magst gute Luft, das Plätschern von Wasser, Spielangebote im Freien? Du willst selbst gerne etwas bewegen? Beim neuesten Projekt des Fördervereins der Leibnizschule packen es Kinder, Jugendliche und Erwachsene wieder gemeinsam an, die Schule grüner, lebendiger und umweltfreundlicher zu machen. Wie das geht? Ganz leicht: per Mouse-Klick. Neugierig? Dann lies weiter, welchen Plan der Förderverein und die Garten-AG entwickelt haben und wofür sie jeden grünen (Klick-)Daumen braucht... 
Montag, 23. September 2019

Jugend trainiert für Olympia: Leibniz-Ruderer kämpfen bis zur letzten Zehntelsekunde


Mittwoch, 23 Uhr: Gänsehaut non stop bei der Siegerehrung in der Berliner Max-Schmeling-Halle +++ Mittwoch, 13:06 Uhr: Die Fünf vom Main sind Dritter im B-Finale! +++ Dienstag, 12.44 Uhr: Erster Platz im Hoffnungslauf!+++ Dienstag, 11:10 Uhr: harter Kampf der hessischen Delegation der Ruderer um den Einzug ins "Kleine Finale" im Herbstentscheid von "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin +++ Höchster Ruderer treten am Dienstag erneut im "Hoffnungslauf" um 12.35 Uhr an +++ die fünf Zehntklässler aus der Ruder-AG von Charlotte Weißenberger treffen in der Hauptstadt auf knapp 5000 junge Sportlerinnen und Sportlern aus der gesamten Bundesrepublik +++ die Leibnizschule hält Sie und euch mit einem Life-Ticker auf dem Laufenden +++
Sonntag, 22. September 2019

Auf dem Zugdach in die USA - Dirk Reinhardt liest aus seinem neuen Roman


Nicht nur in Afghanistan oder Syrien nehmen Menschen große Gefahren auf sich, um zu flüchten und so ihr Leben zu retten. Auch in Mittelamerika versuchen Zehntausende von Jugendlichen, in die USA zu kommen, die meisten auf der Suche nach ihren Müttern, die dort arbeiten und sie allein zurückgelassen haben. Der Jugendbuchautor Dirk Reinhardt erzählt ihr Schicksal in seinem neuen Jugendroman "Train Kids" - denn ihren Weg durch Mexiko machen sie auf den Dächern der Güterzüge. Ein riskanter Weg.
Mittwoch, 21. August 2019

Marokko duftet nach Minze, Italien schmeckt nach frischer Paprika


Mehr Anmeldungen bekam kein anderes Angebot der Projekttage vor den Sommerferien: Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler wollten beim "Internationales Kochen" mitmachen - das Projekt von Jihan Brahimi (heute 9b). 30 durften dann tatsächlich ran an Brettchen und Messer, Pürierstab und Küchenmaschine, durften Tomaten schneiden, Knoblauch pressen, Petersilie waschen, Nüsse knacken - und vor allem essen!



»  zum Newsarchiv
Leibnizschule Frankfurt | Gebeschusstrae 22-24 | 65929 Frankfurt am Main | Tel. 069-21245505 | poststelle.leibnizschule@stadt-frankfurt.de
Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum