Nach oben

 
Suche

Willkommen auf der Homepage der Leibnizschule in Frankfurt Höchst!

Sie finden neben aktuellen Nachrichten und Bildern Informationen über unser alltägliches Schulleben sowie über unser fachliches und pädagogisches Profil. Lernen Sie unsere Schule mit ihrer langen Tradition und ihrer stetigen Entwicklung kennen.


Donnerstag, 9. März 2017

Ella Lühn liest am besten im Westen


Ella Lühn aus der 6b ist einfach die Beste! Sie hat nicht nur in einem spannenden Stechen an der Leibnizschule die Jury für sich eingenommen. Jetzt hat Ella auch noch den Vorlesewettbewerb Frankfurt West gewonnen und ist nun eine Runde weiter. Als nächstes tritt sie gegen die besten Leserinnen und Leser von ganz Frankfurt an. Margit Hansen hat mir der strahlenden Siegerin gesprochen: 
Samstag, 4. März 2017

Leibnizschüler im Debatten-Fieber


Punkt und Sieg an die Leibnizschule: Die beiden Neuntklässler Mara Kunzenmann und Moritz Prause sind beim bundesweiten Diskussionswettbewerb "Jugend debattiert" eine Runde weiter. 
Freitag, 3. März 2017

Heureka! - Ich habs!


"Heureka!" soll der Grieche Archimedes von Syrakus laut ausgerufen haben, als er das nach ihm benannte "Archimedische Prinzip" um Auftrieb und Gewicht eines Körpers erkannt hatte. Laut Überlieferung ist er dabei unbekleidet durch die Straßen der Stadt gelaufen, denn die Erleuchtung war ihm in der Badewanne gekommen. Auch heute noch begleitet der altgriechische Ausruf die freudige Lösung einer schwierigen Aufgabe. "Heureka" ist darüber hinaus der Titel eines bundesweit ausgeschriebenen Wissenstests für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen drei bis acht. An der Leibnizschule haben 29 Fünft-, Sechst- und Siebtklässler so viel Wissen rund um "Mensch und Natur" gezeigt, dass sie einen Preis ergatterten ... 
Mittwoch, 1. März 2017

Handballer setzen sich durch


„Zuerst waren wir noch sehr aufgeregt, aber dann  haben wir uns zusammengerissen und haben eine wirklich gute Teamleistung abgeliefert!“ So beschreibt Moritz Prause, Schüler aus der 9a, die ersten Minuten des Spiels der Handballmannschaft des Leibniz gegen die Carl-von-Weinberg-Schule aus Schwanheim. Mit Mut zur Eigeninitiative hat der Neuntklässler sich für die Zusammenstellung einer Handballmannschaft an der Leibnizschule eingesetzt. Und das mit Erfolg! 


Leibnizschule Frankfurt | Gebeschusstraße 22-24 | 65929 Frankfurt am Main | Tel. 069-21245505 | poststelle.leibnizschule@stadt-frankfurt.de
Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum