Nach oben

 
Suche

Die 5b läuft für die Mehrsprachigkeit

Dass die 5b nicht nur musikalisch sondern auch sportlich ist, zeigten am letzten Sonntag im April acht Kinder aus der Musikklasse von Jessica Walter. Sie traten beim "Dritten Lauf für Mehrsprachigkeit" im Niddapark an und legten für die kulturelle Vielfalt eine Strecke von drei Kilometern zurück: Abilash, Angela, Cennet, Fernando, Jonas, Lina, Marie und Taylan liefen mit fast 1000 anderen Teilnehmern allen Alters. Diese hatten sich Strecken zwischen 900 Metern und zehn Kilometern ausgesucht.

Sie zeigten mit jedem Schritt, dass Mehrsprachigkeit eine Bereicherung ist, die gepflegt und gefördert sein will.
Die Kinder hatten bei der gemeinnützigen Veranstaltung großen Spaß, waren mit ihrem Ergebnis zufrieden und genossen neben dem kulinarischen Angebot auch das Rahmenprogramm mit Fitness, Zumba und Tanzeinlagen. "Es wäre nur schön, wenn im kommenden Jahr noch ein paar andere Klassen der Leibnizschule dabei wären", sagt die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Constanze Neumann.
Der Lauf für Mehrsprachigkeit ist seit 2013 eine Initiative bilingualer Kindertageseinrichtungen in Frankfurt. Die Organisatoren - allen voran die bilingualen Kinder- gärten in Frankfurt - möchten das Thema Mehrsprachigkeit im Alltag und in der Erziehung bewusst machen. Dafür sehen sie in der interna- tionalen Metropole Frankfurt mit einer großen Zahl von zwei- und vielsprachigen Familien ein weites Tätigkeitsfeld. Mehr Informationen gibt es im Internet unter dem Link www.mehrsprachig-laufen.de.



erstellt am 29.04.2015   |   » zum Newsarchiv

»  zum Newsarchiv
Leibnizschule Frankfurt | Gebeschusstraße 22-24 | 65929 Frankfurt am Main | Tel. 069-21245505 | poststelle.leibnizschule@stadt-frankfurt.de
Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum